Willkommen bei Vision

                               Beratung & Coaching

METHODEN

Gerne beratet Vision Sie fachlich und kompetent, abgestützt auf folgende Beratungsmethoden:
 

Präsenz + Kommunikation ®  Behandlungsmethoden   

Die Methode verbindet Gestalt- und Kommunikationspsychologie mit Techniken der Regie/Bühne zu eine praktischen, sehr effizienten und kreativen Methode der Persönlichkeitsentwicklung
•Unterschiedliche persönliche "Rollen" besser kennenlernen
•Blockaden im "Inneren Team" lösen
•Unbekannte persönliche Stärken freilegen und im Alltag besser nutzen
•Arbeit mit Metaphern, die in der Praxis der Kommunikation aktiviert werden
•Körperliche Konzentrationspunkte für eine bessere seelische und körperliche Gesundheit
•Arbeit an Fallbeispielen zum Aufbau neuer persönlicher Kompetenzen
•Den persönlichen Sprachausdruck erweitern und intensivieren
•Lernen neuer Fähigkeiten durch schrittweisen Aufbau
•Die "Probe des Alltags" auf der "Bühne der Kommunikation"
•Humor, Kreativität und Inspiration zur Erweiterung des persönlichen Potentials

Behandlung mit NLP 

NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) ist die Disziplin im Bereich der Kognitions- und Verhaltenswissenschaften, die sich explizit und in umfassender Weise dem Studium der menschlichen Subjektivität widmet.

Mit Hilfe der dabei gewonnenen Erkenntnisse eröffnet  NLP -  sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen und Organisationen - effiziente und zugleich flexible Zugänge zu ziel- und lösungsorientierten Veränderungen.

Finden Sie mehr Informationen über NLP hier: http://www.nlp.ch/newpdf/Was-ist-NLP.pdf

Behandlung Meridian-Energie-Therapie (MET)

Anwendungsgebiete:
•Ängste verschiedenster Art (z.B. vor öffentlichen Auftritte oder Prüfungsangst)
•Klärung von Zielen
•Leistungs- und Kreativitätsblockaden
•Eifersucht, Kränkung und Liebeskummer, Verlust und Trennung
•Entscheidungsschwierigkeiten
•Süchte (Rauchen, Alkohol und Essstörungen)
•Selbstwertprobleme
•Energiemangel & Depression
•Auflösung von Stress
•Erleichterung körperlicher und seelischer Schmerzen

 

Die Meridian-Energie-Therapien (MET) ist eine Behandlungsmethode der energetischen Psychologie. Die Methoden der energetischen Psychologie finden zur Zeit weltweit rasche Verbreitung durch ihre hocheffektive  Wirkung. Vor allem werden sie unter der Bezeichnung Meridian-Energie-Therapien (MET) bekannt, dazu zählen zum Beispiel: TAT und BSFF.

In Verbindung mit dem Benennen des stress-auslösenden Problems (das sowohl psychischer als auch physischer Art sein kann) werden die einzelnen Körperpunkte durch leichtes Berühren abgeklopft. Die Punkte liegen auf den schon seit langem aus der chinesischen Medizin bekannten Energieleitbahnen, den so genannten Meridianen.

Die Anwendung von EFT  dient dem Ausgleich und der Korrektur des Energieflusses durch den Körper und zwar in Bezug auf das benannte Problem. Gleichzeitig findet eine Harmonisierung der Hirnströme statt, sodass sich Gefühle und Gedanken neu ordnen und positiv verändern können. 

EFT-Behandlung 

EFT ist eine Klopftechnik, welche die Energie in den blockierten Meridianen zum Fliessen bringt. So können Blockaden in den meisten Fällen aufgelöst und für immer neutralisiert werden. Im Gegensatz zu vielen Therapien geht es bei EFT nicht um die „Sache“ selbst, sondern um die damit verbundene Emotion. Es geht also immer um das JETZT, nicht um das Damals. EFT ist keine Therapie, sondern eine Methode oder eine Technik, die selbst von Kindern leicht erlernt werden kann. EFT ersetzt keinen Besuch beim Arzt.